Toggle menu
Blog & Events abonnieren
Group 4Created with Sketch.
4 0
3 0
2 0
1 0
0
Icon Pfeil

Team der 49 Honorarberatung München

Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht, unser Team über die beiden Gründer hinaus zu erweitern.

Wachstum ist für uns kein Selbstzweck. Und aufgrund unserer Überzeugungen und Ansprüche sowie der unserer Kunden hatten wir es mit einer durchaus ambitionierten Aufgabe zu tun: Menschen zu finden, die zu Neunundvierzig passen. Hier sind sie.





Simone Zollner, Finanzplanerin bei 49 Honorarberatung

Ich bin Bankfachwirtin, Financial Consultant und Certified Financial Planner. Zunächst habe ich bei einer Großbank im Wealth Management und in der Geschäftskundenberatung gearbeitet, bevor ich annähernd zehn Jahre lang bei einer kleinen Privatbank Strategiekonzepte für vermögende Privatkunden entwickelt habe. Seit Juni 2021 unterstütze ich die Neunundvierzig Honorarberatung als Finanzplanerin.

Privat bin ich viel draußen im Grünen ‒ dafür sorgt alleine schon mein Vierbeiner – und reise immer wieder gerne mit dem Wohnmobil kreuz und quer durch Europa.



Warum ich bei Neunundvierzig Honorarberatung arbeite

Ich habe mich beruflich immer dann verändert, wenn ich keine objektive Beratung mehr erbringen konnte, die ausschließlich dem Kundeninteresse dient. Denn diese inhaltliche Unabhängigkeit war und ist mir in meinem Beruf am wichtigsten. Bei Neunundvierzig Honorarberatung kann ich endlich wieder ohne Interessenkonflikte und Verkaufsvorgaben arbeiten: ergebnisoffen, neugierig und ausschließlich für freundliche Menschen. Aber auch privat erlaubt mir meine Arbeit hier viele Freiheiten: Ich kann mir meine Zeit frei einteilen und – soweit ich möchte – von überall arbeiten, wo ich stabiles Internet habe.

Simone Zollner Finanzplanerin in München




Karsten Klee, Honorarberater bei 49 Honorarberatung

Ich bin Industriekaufmann, habe einen Bachelor-Abschluss in Volkswirtschaft gemacht – und dann nach ersten Erfahrungen im Strukturvertrieb zwei Jahre lang bei einer familiengeführten Vermögensverwaltung am Aufbau eines Robo-Advisors gearbeitet. Neben meinem Studium an der LMU habe ich schon früh ein eigenes kleines Honorarberatungsunternehmen aufgebaut. Seit Juni 2020 verstärke ich jetzt die Neunundvierzig Honorarberatung und absolviere berufsbegleitend einen Masterstudiengang in Finance.

Privat habe ich viel Freude an guter Comedy, am Inline-Skaten – und im Winter natürlich am Skifahren.



Warum ich mich der Neunundvierzig Honorarberatung in München angeschlossen habe

Mir war schon früh klar, dass ich einmal Menschen zu ihrem Vermögen beraten möchte, denn finanzielle Fragen faszinieren mich seit meiner Jugend. Schließlich gibt es – außer unserer Gesundheit natürlich – nicht viele andere Themenbereiche, die einen so großen Einfluss auf unsere Lebensqualität haben. Wo kommt man Menschen sonst noch so nahe? Ein Prinzip hat mich dabei sehr schnell überzeugt: Menschen nur auf der Grundlage eines transparenten Honorars zu beraten. Bei der Neunundvierzig Honorarberatung habe ich mit Stefan Heringer und Nikolaus Braun zwei Menschen gefunden, die das in ihrer beruflichen Praxis schon seit vielen Jahren umsetzen. Es ist schön, dazuzugehören!

Karsten Klee Honorarberater in München




Tim Juling, Honorarberater bei 49 Honorarberatung

Ich bin Finanzökonom und habe einen Master an der Universität Maastricht mit dem Schwerpunkt „Preisgestaltung von Vermögenswerten“ gemacht. Nach meinem Studium habe ich dann sechs Jahre als Teil eines internationalen Teams als Unternehmensberater für institutionelle Investoren in Amsterdam, London und München gearbeitet. Seit Juli 2022 verstärke ich das Team der Neunundvierzig Honorarberatung als Honorarberater.

Privat lese ich gern Bücher, segle im Sommer auf den schönen Seen in der Umgebung Münchens und gehe wandern.



Warum ich zur Neunundvierzig Honorarberatung in München gewechselt bin

Ich habe Nikolaus Braun und Stefan Heringer 2014 als Praktikant bei ihrem damaligen Arbeitgeber kennengelernt. Es war erfrischend, zu sehen, dass Finanzberatung auch unabhängig und ohne Interessenkonflikte funktionieren kann. Als ich 2018 wieder nach München gezogen bin, habe ich die Entwicklung der Neunundvierzig Honorarberatung intensiver verfolgt. Ich habe schnell gemerkt, dass meine Vorstellung von bedarfsorientierter unabhängiger Finanzberatung hier am besten umgesetzt werden kann. Ich freue mich, dem Team anzugehören.

Tim Juling Neunundvierzig Honorarberatung




Nicole Ebentheurer, Assistenz der Geschäftsleitung

Ich bin Bankfachwirtin und habe vor 18 Jahren zunächst eine klassische Banklehre in einer Genossenschaftsbank absolviert. Dort habe ich in verschiedenen Bereichen gearbeitet – vom Schalter über die Kreditabteilung bis hin zum Marketing. Danach bin ich zu einer kleinen Honorarberatungsbank gewechselt, deren Philosophie mir so gut gefallen hat, dass ich der Bankenwelt doch nicht den Rücken kehren wollte. Nach fünf Jahren Elternzeit bin ich seit September 2022 zurück im Berufsleben und unterstütze die Neunundvierzig Honorarberatung in Teilzeit als Assistenz der Geschäftsleitung.

Privat manage ich ein kleines Familienunternehmen rund um unsere drei Kinder, meinen Mann, Haus und Garten.



Warum ich bei Neunundvierzig Honorarberatung arbeite

Die Philosophie einer Finanzberatung gegen Honorar fand ich immer sehr überzeugend. Dazu kommt: Ich habe schon vor meiner Elternzeit fünf Jahre mit Stefan Heringer und Nikolaus Braun in einem Team zusammengearbeitet. Als sie mich im Sommer 2022 gefragt haben, ob ich bei Neunundvierzig mitmachen möchte, musste ich nicht lange nachdenken. Hier kommt alles zusammen: Menschlichkeit, Ehrlichkeit, Freude an der Arbeit und Vertrauen. Und meine Arbeitszeiten kann ich nach eigenem Ermessen so flexibel planen, wie ich will.

Nicole Ebentheurer Neunundvierzig Honorarberatung




Dr. Andreas Beck, strategischer Berater der 49 Honorarberatung

Ich bin Diplom-Mathematiker und Philosoph; promoviert habe ich im Bereich der Logik. Zu Beginn meiner Karriere habe ich bei der „Münchener Rück“ Risiken bewertet. 2005 habe ich dann das „Institut für Vermögensaufbau“ (IVA) gegründet und bis 2018 auch als Vorstand geleitet: eine bankenunabhängige Gesellschaft zur Förderung des Vermögensaufbaus von Privatanlegern. Heute arbeite ich als Geschäftsführer der Index Capital GmbH.



Warum ich Neunundvierzig Honorarberatung unterstütze

Ich kenne Nikolaus Braun und Stefan Heringer seit weit über zehn Jahren. In dieser Zeit ist ein tiefes Vertrauensverhältnis entstanden. Wir sind ja in einer Branche unterwegs, die sich nach wie vor von der Suche nach brandheißen Investment-Tipps und der Orientierung an Provisionen treiben lässt. Deshalb war es für mich eine Wohltat, diese zwei Menschen zu treffen: Denn Nikolaus Braun und Stefan Heringer hatten schnell und gründlich verstanden, dass nur solche Vermögensstrategien langfristig erfolgreich sind, für die sich eine finanzwissenschaftliche Evidenz nachweisen lässt. Als promovierter Philosoph gefällt mir vor allem der unaufgeregte und kluge Blick der beiden darauf, wie Geld zu mehr Lebensqualität beitragen kann.

Ich freue mich also sehr darüber, die beiden Gründer der Neunundvierzig Honorarberatung mit meinem strategischen Rat und meiner Expertise unterstützen zu können.

Dr. Andreas Beck strategischer Berater der Neunundvierzig  Honorarberatung